Bestattungshaus Pietät Köthen
Seit 1860

Weintraubenstraße 5
06366 Köthen
Telefon: 03496 / 55 01 03
Telefax: 03496 / 51 02 07

Öffnungszeiten
Mo – Do:8.00 - 16.00 Uhr
Fr:8.00 - 14.00 Uhr


Auch außerhalb der Bürozeiten
sind Terminvereinbarungen möglich

Veranstaltungen vom Bestattungshaus Pietät

Aktuelle Termine im Raum Köthen (Sachsen-Anhalt)  


Vielleicht ist es erst einmal verwunderlich, dass ein Bestatter eine Seite mit Veranstaltungen aufnimmt. Damit sind keine Trauerfeiern oder Abschiednahmen gemeint, sondern bspw. Vorträge zu den Themen Bestattungsarten, Vorsorge für die eigene Bestattung zu Lebzeiten, Erbrecht und Vollmachten. Auch Lesungen oder eine Ausstellung bieten eine gute Möglichkeit, sich unabhängig von einem Trauerfall zu informieren.

Um sich nicht allein zu fühlen in der Trauer bietet sich, gerade im Oktober und November wegen der Gedenktage z. B. Totensonntag, ein gemeinsames Erinnern in feierlichem Rahmen an.

Nachfolgend sehen Sie die Termine des Bestattungshaus Pietät in Köthen:


Totensonntag

Gendenkfeier

Alljährlich im November gedenken Menschen ihrer Verstorbenen. Auch Ihnen wurde ein geliebter Mensch genommen. um den diesjährigen Gedächtnistag "Totensonntag" nicht allein zu bewältigen, laden wir Sie zu einer Stunde der stillen Besinnung und Dankbarkeit an Ihre Lieben ganz herzlich ein - gern auch in Begleitung.

am Sonntag 25. November 2018, 15:00 Uhr
Ort Créperie Lorette
Bernburger Str. 58a
06366 Köthen

Wir freuen uns, Sie zu diesem Anlass begrüßen zu dürfen.


Gedenkfeier

zum Totensonnetag

Um den diesjährigen Gedächtnistag "Totensonntag" nicht allein zu bewältigen, laden wir Sie und Ihre Begleitung zu einer Stunde der stillen Besinnung und Dankbarkeit an Ihre Lieben ganz herzlich ein.

Ausstellung 26. November 2017
Sonntag 26. November 2017, 15:00 Uhr
Ort Créperie Lorette
Bernburger Straße 58
06366 Köthen

Wir freuen uns, Sie zu diesem Anlass begrüßen zu dürfen.

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie zu unserer Gedenkfeier erscheinen.


Drei Liter Tod

Mein Leben im Krematorium

Juliane Uhl arbeitet im Krematorium. Täglich hat sie mit Toten zu tun, mit Bestattern, mit Asche in Urnen verschiedener Größe.
Von hier aus beginnt sie Ihre Suche nach dem, was tot sein und sterben bedeutet und wo wir am Ende landen.

Freitag am 10. März 2017, 19:00 Uhr
Ort Creperie Lorette
Bernburger Straße 58 a
06366 Köthen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Gedenken zum Totensonntag

Die wir im Leben geliebt haben, lasst uns im Tode nicht vergessen.

Alljährlich im November gedenken Menschen ihrer Verstorbenen.
Auch Ihnen wurde ein lieber Angehöriger genommen.

An einem Lichtaltar können Sie inne halten und zur Erinnerung eine Kerze entzünden. An mit Helium gefüllten Ballons können kleine Karten mit ihren Botschaften, Erinnerungen oder nur einem Namen befestigt werden, die in musikalischer Begleitung in den abendlichen Himmel aufsteigen.

Sonntag, den 25. November 2012, 10:00 bis 16:00 Uhr
Ort Friedhof in Sandersdorf
Straße der Freundschaft
06792 Sandersdorf

Damit Sie den diesjährigen Gedächnistag " Totensonntag" nicht allein in Trauer und Schmerz bewältigen müssen, laden wir Sie und Ihre Angehörigen zu unserer Gedenkveranstaltung ein.
Entzünden Sie eine Kerze!